Zahlen und Fakten

Der Tagesablauf

8.00 Uhr            die Schultüren werden geöffnet

8.15 Uhr            der Unterricht beginnt

9.00 Uhr            kurze Pause

9.05 Uhr            die zweite Stunde beginnt

10.00 Uhr           große Pause

10.20 Uhr           die dritte Stunde beginnt

11.05 Uhr           kurze Pause

11.10 Uhr           die vierte Stunde beginnt

11.55 Uhr           Unterrichtsschluss für die Kinder der Jahrgänge 1 und 2
( die Kinder gehen nach Hause oder nutzen das Betreuungsangebot )

12.15 Uhr      Betreuungsangebot wahlweise mit oder ohne Mittagessen
für die Jahrgänge 1 und 2;        die fünfte Stunde beginnt

13.00 Uhr      der Schulvormittag endet, die Kinder können nach Hause
die Jahrgänge 3 und 4 essen und spielen

13.30 Uhr           die Hausaufgabenzeit beginnt

14.15 Uhr           kurze Pause

14.30 Uhr           die gewählten Nachmittagskurse beginnen

15.15 Uhr           Schulschluss

Zahlen und Fakten

Die Grundschule Adendorf hat zwei Standorte. Der Hauptstandort mit der Verwaltung ist im Weinbergsweg, der kleiner Standort in der Dorfstraße.

Die Kinder werden in zwanzig Klassen unterrichtet. Sechs Klassen befinden sich an der Dorfstraße und 14 Klassen befinden sich am Weinbergsweg. Zusätzlich ist eine Klasse der Schule am Knieberg im Weinbergsweg; diese Klasse arbeitet immer eng mit einer Klasse der Grundschule zusammen.

Die Schule ist eine offene Ganztagsschule.

Am Freitag endet der Schultag um 13.00 Uhr. Die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 können ein Mittagessen bekommen und verlassen direkt danach die Schule.

Bei Bedarf können Sie das zu bezahlende Betreuungsangebot der Dorfmäuse bis 17.00 Uhr an beiden Standorten und allen Wochentagen nutzen. Die Dorfmäuse bieten auch eine Ferienbetreuung an. Ansprechpartnerin ist Frau Eichelberg; Tel.: 180228.